´55 Simca Cube

 

Wann habe ich eigentlich das letzte mal einen Simca gesehen? … Als ich klein war hatte eine bekannte meiner Oma einen braunen Simca 1307 GLS und dann hört´s auch schon auf … das war mein Wissen über Simca. Um so mehr habe ich mich darüber gefreut, einen 1955er Simca Aronde gefunden zu habe. Den Tachometer habe ich ausgebaut und den Rest auf den Müll geworfen… Ein Auto ohne Tacho macht ja schließlich keinen Sinn!?

So, und wenn man nun mal den Spaß beiseite räumt, dann hatte ich noch eine alte Blechkiste in der Werkstatt rumliegen, in den der Tacho wie Arsch auf Eimer gepasst hat. Zwar war ich erst der Meinung, dass eine runde Instrumententafel nicht in ein viereckiges Gehäuse passt, aber ich lass mich auch gerne eines Besseren belehren.
Von innen ist der Tacho mit LEDs bestückt und dient ausschließlich als Deko-Licht. Ein Hingucker ist diese Lampe auf jeden Fall und verdient ein schönes autobegeistertes Zuhause.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s